Gesunder Umgang mit Finanzen & Versicherungen

Bei mir sind Sie bezüglich Geld, Versicherungen und ökologischer Stromversorgung gut beraten! Seit Anfang 2018 bin ich freier Mitarbeiter der österreichischen Firma Green Finance GmbH und deren Partner-Unternehmen. 

Im Wesentlichen können Sie von mir und Green Finance folgende Leistungen erwarten:


Buchhaltung ist Vertrauenssache

Mit meiner Partnerfirma im Bereich Bilanzbuchhaltung und Lohnverrechnung arbeite ich schon seit einigen Jahren zusammen, so dass sich eine gute Vertrauensbasis bilden konnte.

Gerne empfehle ich unseren Partner weiter, vor allem an engagierte EPU und KMU im Raum Wien, NÖ und Burgenland.

Melden Sie sich bei Interesse bei mir und wir besprechen das weitere Vorgehen. Unverbindlich und persönlich.


Steigern Sie Ihre Bekanntheit!

Wünschen Sie sich mehr KundInnen oder KlientInnen? Möchten Sie Ihre Arbeit, Ihr Projekt

einem größeren Publikum bekannt machen und sich dabei wohl und sicher fühlen?

Ein Info-Talk macht es möglich!

Nächste Termine:

Gäste

Eva Pisa
Eva Pisa
Michael Winkler
Michael Winkler

Datum, Ort, Zeit

Donnerstag, 20. Sept. 2018

18:30 bis 20:30 Uhr

Wienergasse 59, Perchtoldsdorf

Schauraum "Wohnen & Holz"

Eintritt € 7,–, Platz begrenzt.

Bitte um Anmeldung!

Thema

Bäume & Räume

Sie erfahren, welche Auswirkungen eine Wohnraumgestaltung mit Holz und künstlerischen Elementen hat! Wir erkunden das Wirken eines innovativen Geschäftsmannes und einer engagierten Künstlerin, die verblüffende Gemeinsamkeiten aufweisen: sie gestalten Lebensräume und

animieren zum Nachdenken und Schmunzeln – ein inspirierender Abend für alle Sinne!



Gast

Mag. Alexandra Abensperg-Traun
Mag. Alexandra Abensperg-Traun

Datum, Ort, Zeit

Donnerstag, 4. Oktober 2018

17:00 bis 18:00 Uhr

Dapontegasse 3/4, 1030 Wien

Freier Eintritt, Platz begrenzt.

Bitte um Anmeldung!

Thema

"Meine innere Ordnung hat mich so verändert..."

Im Gespräch mit Mag. Alexandra Abensperg-Traun über die Wirkungsweise der feinstofflichen Behandlungen nach der Göthert-Methode z.B. bei Schlafstörungen, Rückenproblemen, Energiemangel, bei Stresszuständen oder Motivationsverlust. Bedeutung des "feinstofflichen Ordnungsprinzips".


Feedback

"Obwohl ich selbst beim Infoabend nicht dabei sein werde, möchte ich die Göthert-Methode wirklich jedem ans Herz legen, der irgendwie das Gefühl hat "anzustehen" und von alleine nicht mehr weiterkommt. Oder auch bei Stress, Angst, Energiemangel, etc... Mich haben die Behandlungen nachhaltig positiv beeinflusst. Alexandra hat Blockaden in meinem Feinstoffkörper spürbar beseitigt, wodurch sich mein Herz wieder öffnen konnte und ich mir selbst wieder viel näher gekommen bin. Ich bin zutiefst dankbar für diese wunderbare Unterstützung, die ich da erfahren durfte."

Julia Buchebner, September 2018


Gäste

Daniela An Albja Seinitzer
Daniela An Albja Seinitzer
Erich "Esch" Schacherl
Erich "Esch" Schacherl

Datum, Ort, Zeit

Samstag, 24. November 2018

16:00 bis 18:00 Uhr

Klostergasse 15, 2340 Mödling

DrumArt Kulturraum

Eintritt € 15,–, max. 30 Plätze; Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre gratis.

Bitte um Anmeldung!

Thema

Musikalische Reise – ICH und CHI

Wenn deine Körpermeridiane zu dir sprechen.

MeridianBotschafterin Daniela An Aibja bringt auf liebevolle und freudige Weise die Botschaft der Meridiane zu den Menschen. Wir gehen an diesem Abend gemeinsam auf eine „Reise“ und begegnen CHI – unserer Lebensenergie. Seelenlieder und Klänge von DanjEsch begleiten diese Reise, berühren und erinnern. Daniela erzählt aus ihrem Leben, ihrem langen Weg von Krankheit zur Gesundheit. Sie schenkt den Menschen Mut, berührt die Herzen und erinnert an die Selbstheilungskräfte.



Feedback

"Gewissenhafte und seriöse Beratung, gut verständliche, interessante Info talks und events..."

Eva Pisa auf Facebook, September 2018


PS: Mein Sternzeichen

Im Sternzeichen Schweiz geboren, mit Aszendent Österreich. Der Mars ist im Haus der Ökologie platziert, Merkur fokussiert die finanziellen Aspekte und die Venus beschäftigt sich mit Spiritualität. Andere wichtige Planeten befinden sich in den Häusern der Musik, der Politik und des Gemeinwohls. Der Mondknoten hat sich mit den Sinnfragen des Lebens verheddert und befindet sich derzeit in einem Parallel-Universum auf Spurensuche.

 

Der Einfluss des Sternzeichens macht sich durch eine gewisse Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Kleinkariertheit bemerkbar, der Aszendent wirkt ausgleichend durch Aspekte wie "passt scho", "schau ma mal" und melancholischem Grössenwahn. Eine explosive Mischung, die sich jedoch im Geschäftsleben als nützlich erweist, sind hier doch Vielseitigkeit und ein souveräner Umgang mit Widersprüchen gefragt.